Häufige Fragen

Allgemein

Die Medakte …

  • ist ein persönliches, elektronisches Gesundheitsportal für Patienten und Gesundheitsbewusste.
  • speichert, organisiert und vernetzt medizinische Informationen (Diagnosen, Medikamente, Behandlungen, Dokumente etc.).
  • teilt ausgewählte Informationen mit Ärzten/Instituten.
  • kann Vitalparameter dokumentieren und als Kurven visualisieren (Blutdruck, Herzfrequenz, Blutzucker, Gewicht, BMI, Temperatur, Sauerstoffsättigung etc.).
  • macht medizinische Daten weltweit verfügbar.
  • teilt Notfalldaten mit Ersthelfern auf innovative Weise (Medakte Emergency Card).
  • kann CT-, MRT- und Röntgenbilder über DICOM darstellen und teilen (PREMIUM Version).
  • bietet einen internen Videochat für Telemedizin (PREMIUM Version).
  • beinhaltet ein Ess- und Gesundheitstagebuch (PREMIUM Version).
  • erlaubt die Vernetzung mit Angehörigen (z. B. Mutter-Kind-Pass u.v.m.) (PREMIUM Version).

Klicken Sie auf den Login Button und danach auf Jetzt registrieren. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort ein. Überprüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach und öffnen Sie die Registrierungs-E-Mail. Diese kommt in der Regel innerhalb von wenigen Sekunden an. Je nach E-Mail-Anbieter kann dies jedoch bis zu 5 Minuten dauern. Klicken Sie auf den Bestätigungs-Link und Sie gelangen zum Anmeldefenster. Geben Sie dort Ihr E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Sie werden zum weitergeleitet, um Ihr Profil anzulegen. Füllen Sie die relevanten Felder aus und wählen Sie Ihren gewünschten Tarif. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) zu aktivieren und so den Zugang zu Ihrer Medakte noch besser abzusichern. Danach gelangen Sie zu Ihrem persönlichen Dashboard. Jetzt können Sie beginnen, Ihre medizinischen Daten einzugeben und zu strukturieren.

Sie können die Medakte 2 Wochen lang kostenlos testen. Die kostenlose BASIC Version umfasst alle Funktionen der PRO Version, allerdings ist die Anzahl der Eingaben eingeschränkt. Nach Ablauf von 14 Tagen werden Sie gefragt, ob sie auf die PRO Version umsteigen möchten oder Ihren Account schließen wollen.

Nein, muss sie nicht. Die Ordnung in Ihrer Medakte unterliegt Ihrer Verantwortung. Es ist jedoch ratsam, Ihre Daten gut zu organisieren und die Einträge zu pflegen. Einmal ordnungsgemäß eingegeben, bleiben Ihre medizinischen Unterlagen schnell griffbereit– weltweit und zu jeder Zeit.Wenn Sie es wünschen, dann bringen Sie uns Ihre Unterlagen in Papierform und wir pflegen Ihre Daten ein.

Sollten Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, so erreichen Sie uns entweder über unser Anfrageformular, per E-Mail oder telefonisch unter +43 664 1188654 (an Werktagen 10:00–17:00 Uhr). Wir sind bemüht, Ihre Anliegen schnellstmöglich zu erledigen.

Funktionen

Sie können – wenn Sie es möchten – “Erkrankungen” mit den damit verbundenen “Behandlungen” sowie “Medikationen” und den dazugehörigen Dokumenten verknüpfen. So sehen Sie auf einen Blick, wie Ihre Erkrankung behandelt wurde, welche Medikamente zu welcher Diagnose gehören und können sämtliche zugehörige Dokumente, wie Arztbrief oder Laborbefund, jederzeit abrufen.

Die Medakte e-Emergency-Card ist eine innovative Notfalllösung. Sie ermöglicht es Ihnen, die von Ihnen ausgewählten und gezielt freigegebenen medizinischen Daten, wie Grunderkrankungen, Medikamente oder Allergien, für den Fall eines medizinischen Notfalls gezielt öffentlich zu machen. Für den Zugriff auf diese Informationen wird automatisch ein Link und ein QR-Code generiert, der direkt zu Ihren Notfalldaten führt. Diesen Link können Sie zum Beispiel vor einer Reise an ausgewählte Personen weitergeben. Die Daten für die e-Emergency-Card müssen Sie bewußt separat eingeben und die Emergency Card in den Profileinstellungen aktivieren. Nur dann werden die Notfallsdaten angezeigt.

Ja, Sie können alle Einträge und Dokumente herunterladen. Klicken Sie im Profil auf “Daten exportieren”. Sie bekommen per E-Mail einen Code zugeschickt. Mit diesem Code bestätigen Sie die Vorbereitung des Downloads in Ihrer Medakte. Dieser Code ist nur 2 Stunden gültig. Danach können Sie Ihre Daten runterladen. Starten Sie den Datenexport innerhalb von 24 Stunden. Danach muss ein neuer Code angefordert werden. Der Vorgang kann je nach Datenmenge einige Minuten in Anspruch nehmen.

Sicherheit

Ihre Daten werden datenschutzkonform (siehe Datenschutzerklärung) auf einem für medizinische Daten zertifizierten Server in Österreich gespeichert. Nur Sie haben uneingeschränkten Zugriff und die volle Kontrolle über Ihre Daten. Alle sensiblen Daten (außer Ihrer E-Mail Adresse) und alle Dokumente werden verschlüsselt, sodass diese nicht von Dritten lesbar sind. Von uns in Auftrag gegebene externe Hackertests konnten zudem die Datensicherheit der Medakte unter Beweis stellen.

Unsere Empfehlung: Verwenden Sie für die Registrierung Ihres Medakte Kontos eine E-Mail Adresse, die nicht Ihren persönlichen Namen aufweist.

Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort (bei aktivierter MFA zusätzlich mit dem Token) anmelden, dann werden Sie nach einer Stunde Inaktivität automatisch abgemeldet. Wenn Sie die Option”Dauerhaft angemeldet bleiben” aktivieren, so bleibt die Anmeldung auf diesem Endgerät für eine Woche aktiv. In dieser Zeit ist keine Anmeldung erforderlich, um die Medakte zu nutzen. Nach einer Woche erlischt dieser Modus automatisch. Das heißt, Sie müssen sich regulär anmelden und die Anmeldung wird nach einer Stunde Inaktivität beendet.

Die Medakte wurde so konzipiert, dass nur Sie Ihre Einträge und Dokumente einsehen können. Sie können ausgewählte Einträge oder Dokumente jedoch auch freigeben. Diese Einträge sind dann für alle Ärzte und Institutionen sichtbar, denen Sie vorab die ausdrückliche Genehmigung erteilt haben. Dazu sehen Sie bei jedem Eintrag zwei Symbole, nämlich “Für meine Ärzte sichtbar” und “In meiner e-Emergency-Card sichtbar”. Diese Einstellung können Sie entweder beim Eingeben der Information aktivieren oder jederzeit in der Detailansicht des Eintrags. Falls Ihre e-Emergency-Card aktiviert ist (Profileinstellungen) und Sie Daten freigegeben haben, dann sind diese über den QR-Code oder Link öffentlich einsehbar.

Bei der Multi-Faktor-Authentifizierung (abgekürzt MFA), handelt es sich um ein Authentifizierungsverfahren, das zwei oder mehr Berechtigungsnachweise (Faktoren) kombiniert. Im Klartext bedeutet dies, dass Sie für den Zugang zu Ihrer Medakte zusätzlich zu Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort noch eine Zahlenkombination (Token) benötigen. Diese wird mittels der App “Google Authentificator” kreiert. Die App können Sie für Apple Geräte im App Store und für Android Geräte bei Google Play herunterladen. Folgen Sie den Anweisungen und verbinden Sie Ihre Medakte mit der App. Jedes Mal, wenn Sie sich in Ihre Medakte anmelden wollen, wird eine Zahlenkombination (Token) gefordert. Diesen finden Sie in der App. Diese Zahlenkombination ist nur wenige Sekunden gültig und aktualisiert sich automatisch. So wird ein unberechtigtes Eindringen in Ihre Medakte ohne den Token unmöglich gemacht.

Sicherheit und Transparenz ist uns wichtig! Wenn Sie den Vertrag kündigen oder ihr Vertrag z. B. wegen eines Verstoßes (siehe AGB) gekündigt wird, dann werden alle Ihre Daten (Einträge und Dokumente) unwiderruflich und vollständig gelöscht. In besonderen Fällen (sollte es etwa Probleme mit der Zahlung bei einer Vertragsverlängerung geben) halten wir Ihre Daten weiterhin für mindestens 30 Tage gespeichert, um die Situation zu klären und damit Sie Ihren Vertrag ohne Datenverlust fortsetzen können. Bevor wir in so einem besonderen Fall Ihre Daten unwiderruflich löschen, werden wir versuchen, über Ihre angegebene E-Mail-Adresse Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Wenn Sie die BASIC Version wählen und die zweiwöchige Frist läuft aus, haben Sie die Möglichkeit, den Vertrag bewusst zu kündigen oder auf die PRO (später auch PREMIUM) Version zu wechseln. Wenn Sie nach dem Ablauf der zweiwöchigen Frist Ihren Vertrag weder aktiv kündigen noch zur PRO Version wechseln, halten wir Ihre eingegebenen Daten für 30 Tage gespeichert und kündigen danach Ihre Anmeldung inkl. Löschung aller Daten.